Sonntag, 15. April 2018

Magnolienblüte

Die Magnolienblüte - das ist für mich Frühling! Die grossen Blüten am Magnolienbaum noch ohne Blätter leuchten so richtig in weiss und pastell! Gleichzeitig sind sie zart und verletzlich.



Selbst habe ich keinen Magnolienbaum, dafür gehe ich jeweils in "meinen" Park, wenn es so weit ist. Während sonst noch nicht viel Grün und Bunt vorhanden ist, geben die Magnolienbäume einen ersten, zarten Farbtupfer und haben einen grossen Solo-Auftritt!



Hier geniesse ich die Pracht, fotografiere ausführlich, geniesse die wärmenden Sonnenstrahlen und hoffe, dass nicht schon bald ein Regenschauer die Blüten zerstört und auf den Boden mantscht...



Am liebsten mag ich den Kontrasst der zart rosa-weissen Blüten zum blauen Himmel! Auch wenn feine Wolken einen feinen Schleier über das Blau legen, ergibt sich doch eine strahlende Kombination.

 



Auch von ganz nahe mag ich die Magnolienblüten sehr und das Innere mit den Staubfäden ist doch ein kleines Wunder!


In der Nähe wurden auch einige Sternmagnolien gepflanzt - und auch dort habe ich ganz genau hingeschaut... und einen kleinen Besucher entdeckt :-)


Im Park gibt es noch andere Pflanzen wie z.B. die Heide / Erica in zarten Farbtönen...


oder die mir Küchenschelle (Danke für's Bestimmen, Pia!) in kräftigem Violett...


und die Mahonie (nochmals Danke für's Bestimmen, Pia!) mit leuchtend gelben Blüten...


Nebenan blühen auch schon die Zierkirschen in feinem Rosa. So viele Blüten!


Das dachten sich wohl auch die Bienen... es war ein riesiges Gesumme über meinem Kopf!


Nun freue ich mich auch auf die Kirschblüte im eigenen Garten, die wohl schon bald startet. Und all die Primeln, Tulpen, wilden Tulpen, Sträucher, Gänseblümchen, die jetzt schon blühen - ach, ist Frühling schön!

Liebe Grüsse, Miuh

P.S. Gerne zeige ich die Magnolienblüten auch bei den Montagsfreuden, beim Sonntagsglück und bei "Bunt ist die Welt" zum Thema Pastellfarben.

Kommentare:

  1. Ouhhh so schön. ♡♡♡♡. Die Magnolienblüten sind ein Traum, du hast sie wunderbar fotografiert. Da stimmt alles, Schärfeverlauf, Licht und Bokeh. Absolut super.
    LG Susa aus Hamburg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susa, vielen Dank! Mit Schärfe, Unschärfe, Licht und Perspektien habe ich auch etwas herumgespielt... nicht ganz einfach mit dem Wind. Liebe Grüsse, Miuh

      Löschen
  2. In diesem Park würde es mir auch gefallen. Wunderschön wie es jetzt überall blüht.
    Die Violette Blume dürfte eine Küchenschelle sein und der grüne Strauch mit den gelben Doldenblüten ist eine Mahonie und wächst bei mir auf dem Vorplatz auch.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pia, ja, den Patumbah Park mag ich eigentlich in allen Jahreszeiten. Vielen Dank für die Blumen - Bestimmung! Genau das sind die beiden... ich werde die Namen gerne noch ergänzen. Liebe Grüsse, Miuh

      Löschen
  3. Das haben wir dann wohl gemeinsam, die Magnolienliebe. Es ist immer ein kurzer Rausch nach langer Vorlust: Nun liegen die allermeisten Blütenblätter schon im Kompost. Dafür habe ich mir jetzt einen dauerhaften Stempel geschnitzt und meine Frühlingspost entsprechend gestaltet.
    Eine gute neue Woche!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid, ja, genau... jeweils eine etwas kurze Liebe - und ich passe immer auf, dass ich sie nicht verpasse, sonst muss ich wieder ein Jahr länger warten. Ein Magnolien-Stempel ist ja etwas ganz Besonderes und Schönes! Liebe Grüsse, Miuh

      Löschen
  4. Wunderschöne Bilder, die du zeigst. Magnolien sind einfach sehr sehr schön. Leider ist die Pracht so schnell vorüber, seufz. Genießen wir sie, solange sie noch da ist. ❤

    Viele Grüße und einen schönen Sonntag

    Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anni, ja, leider geht die Magnolienblüte so schnell vorbei! Gestern Nacht hat es geregnet. So bin ich froh, habe ich die Blüten vorher noch gesehen und fotografisch festgehalten. Liebe Grüsse, Miuh

      Löschen
  5. Was für wunderschöne Blüten. Unsere Magnolien sind leider noch sehr klein . Da kann man die Blüten noch einzeln zählen :)) Dauert wohl noch Jahre bis sie richtig groß sind ;)
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi, oh ja, die Blüten sind wunderschön! Ob von Weitem in der Masse, oder ganz nahe und einzeln betrachtet. Schön, hast Du einen Magnolienbaum gepflanzt! Du wirst Dich bestimmt an jeder einzelnen Blüte freuen. Liebe Grüsse, Miuh

      Löschen
  6. Ich mag die Magnolienblüte auch sehr gerne ist sie doch mit das erste was so richtig schön und früh blüht. :) Für unsere fleißigen Nektarsucher ist sie sicher ein richtiger Gewinn.

    Ich wünsche dir noch viele schöne Frühlingstage die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nähbegeisterte, ja, die Blüten bringen so richtig ein Leuchten in den Frühling! Liebe Grüsse, Miuh

      Löschen
  7. Kannst meinen Magnolien-Baum aus dem Garten haben. So wunderschön der auch ist, ist es doch nur ein kurzes freudiges Ereignis, vielleicht zwei bis drei Wochen, den Rest des Jahres nur Sauerei.........leider. Dennoch ist es ein wunderbarer Anblick.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katrin, leider fehlt mir nicht nur ein Magnolienbaum, sondern vor allem auch der Platz dafür... Aber dass der Baum ziemlich viel "abwirft", kann ich mir gut vorstellen! Liebe Grüsse, Miuh

      Löschen
  8. wie schön das ist diese Blütenpracht so vieles so schöne Aufnahmen,da geht einen das Herz auf!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke, vielen Dank! Da unter den Magnolienbäumen ist mir der Frühling definitv so richtig bewusst geworden. Liebe Grüsse, Miuh

      Löschen
  9. Danke für diese wunderschönen Blütenfotos.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Doris, danke Dir! Ich habe mich über all die schönen Motive sehr gefreut... Liebe Grüsse, Miuh

      Löschen
  10. Oh wie herrlich, liebe Miuh! Magnolien auch bei Dir! :-)
    Die großen hellen Tulpenmagnolien kann ich auch nur woanders bewundern und fotografieren. Wir haben im Garten eine dunkle Tulpenmagnolie, die schon zum Bestand gehörte, denn ich selbst hätte mich für eine helle entschieden sowie eine noch kleine weiße Sternmagnolie. Letztere wirft schon wieder ihre Blütenblätter ab, es ist dieses Jahr so schnell gegangen ...

    Die anderen Blüten sind auch sehr schön!
    Nun freue ich mich, daß ich es endlich wieder geschafft habe, bei Dir vorbeizuschauen. Derzeit bin ich aber auch noch mit der neuen Datenschutzverordnung beschäftigt. Da gibt es noch einiges zu lesen.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Miuh,
    das sind ausgesprochen schöne Bilder, besonders die Fotos mit dem Himmel als Hintergrund und auch die Nahaufnahmen gefallen mir besonders gut. Ich liebe die Magnolienblüte, aber auch die Kirschblüte. Beide sind wunderschön und leider nur von kurzer Dauer.

    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen