Mittwoch, 4. Oktober 2017

Weisse Hochzeits-Blumen in der orientalischen Laterne

Hochzeiten mag ich sehr! Die Aufregung, die Freude, all die Gedanken rundherum - da fühle ich jedesmal richtig mit. So finde ich jede Hochzeitsfeier schön - wie unterschiedlich sie auch sind!

Zu einer Hochzeit eingeladen zu sein, ist für mich etwas ganz Spezielles und ich glaube daran, dass alle Gäste mit ihren positiven Gedanken und Wünschen das Brautpaar tragen und unterstützen: nicht nur am grossen Tag selbst, sondern auch bis lange danach noch.
Bevor ihr nun denkt, ich hätte den Brautstrauss gefangen und wäre jetzt die nächste... Das hübsche weisse Sträusschen war Teil der wunderschönen Tischdekoration und hat zusammen mit reifen (hellen) Weintrauben und knorrigem Rebholz so richtig herbstlich und gleichzeitig hell, frisch und feierlich gewirkt. Eine super Idee, fand ich!

Bei uns ist es eine Tradition geworden, dass gegen Ende der Feier diejenigen Gäste, die mögen, etwas von der Blumendekoration mit nach Hause nehmen - was wollte auch das Hochzeitspaar mit 25 kleinen Sträusschen...? Und zum entsorgen sind sie nach nur einem Tag viel zu schade!
Zu Hause habe ich die Vase, die ich eigentlich verwenden wollte, nicht gleich gefunden. Doch dann hatte ich eine Idee, die mir nun zum Herbst besonders gefallen hat: Das kleine Sträusschen kam in ein schlankes Glas (ein ehemaliges Konserven-Glas) und wurde damit in meine runde, silberfarbene, orientalische Laterne (Windlicht) gestellt. Das wirkt für mich romantisch - herbstlich und doch auch hell und leicht.

Ich mag den Gedanken, dass all die Hochzeits-Sträusschen nun bei den verschiedenen Gästen zu Hause sind, bestimmt von jedem ganz anders dekoriert und in Szene gesetzt werden und an die schöne Feier erinnern. Meine Blümchen stehen jetzt auch nicht mehr draussen (das war nur fürs natürliche Foto-Licht) sondern auf meinem Tisch wo ich mich sehr darüber freue.
Gerne zeige ich die Hochzeits-Blümchen, welche mich nun noch einige Tage weiter erfreuen auch beim "Friday Flowerday", beim "Freutag", beim "Sonntagsglück" und bei den "Montagsfreuden"

Liebe Grüsse
Miuh

P.S. mögt ihr Weihnachtsmärkte? Schaut doch noch hier bei mir vorbei:
https://geheimtippreisen.blogspot.ch/2017/10/weihnachtsmarkte-2017-planung-tipps.html

Kommentare:

  1. Eine Hochzeit ist immer wieder so schön und der Blumenstrauss von deko ist doch bei dir nochmal auflebend wäre ja schade drum!
    Die Blumenvase ist ja so hübsch mit den Blumen darin!
    Ich wünsche dir eine schöne Woche!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke, vielen Dank! Ja, die Blumen sind tatsächlich einige Tage später immer noch schön... ich habe sie sogar ins Büro mitgenommen. Liebe Grüsse und auch Dir eine gute Zeit, Miuh

      Löschen
  2. Das ist ein schöner Brauch!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid, vielen Dank! Ja, ich finde auch! Erstens wird nichts weggeworfen, was wirklich noch schön ist, und zweitens erinnere ich mich jedes Mal, wenn ich das Sträusschen ansehe, nochmals an die schöne Hochzeit und die Brautleute. Liebe Grüsse, Miuh

      Löschen
  3. Tolle Idee . Ganz nach Meinem Geschmack .
    Und sehr edel sieht es auch aus ;)
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi, danke Dir vielmals! Ja, es ist etwas ganz Anderes, so habe ich das noch nie zusammengestellt... Aber ich mag meine Windlichter / Laternen sehr gerne, sie passen tatsächlich fast zu allem. Liebe Grüsse, Miuh

      Löschen
  4. Ein wunderschöner Strauß ist das - ich liebe weiße Blumen.
    Liebe Grüße
    Edelgard

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Edelgard, vielen Dank! So ein reiner, weisser Strauss hat schon etwas! Und dennoch ist da eine Vielfalt an Blumen darin, ich schaue sie immer wieder an und entdecke noch etwas... Liebe Grüsse, Miuh

      Löschen
  5. Wow,
    wie schön, wie edel!!!!
    **Ich mag den Gedanken, dass all die Hochzeits-Sträusschen**
    Ich schließe mich dir an,
    sie verbinden alle miteinander und spiegeln schöne Erinnerungen!
    Hab mich gefreut hier zu sein, danke!
    Herzliche Grüße
    von
    Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika, danke Dir vielmals! Ja, wiklich eine schöne Vorstellung... All die Sträusschen sind mit Freunden nach Hause gegangen, verbreiten dort (wie bei mir) nochmals Freude und erinnern an die Hochzeit und ans Hochzeitspaar. Liebe Grüsse, Miuh

      Löschen
  6. Früchte und weisse Blüten hatten wir auch einmal, bei uns waren es Quitten mit dem pelzigen Belag in Gefässen und weisse Rosen dazu. Dieses Sträußchen ist auch sehr schön, wunderbar, dass jeder einen mitnehmen konnte. Vielen Dank fürs Zeigen. LG Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marion, solche auf den ersten Blick nicht ganz Typische Dekorationen mit Naturmaterialien finde ich fast am schönsten... Man muss nur erst einmal auf die Idee kommen! Liebe Grüsse, Miuh

      Löschen
  7. so wunderschön - ich liebe WEISSE blumen und sie passen perfekt in die orientalische vase.
    liebe grüsse
    miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Miri, danke Dir vielmals! Ja, die Sträusschen waren wirklich super schön... Alles in Weiss und doch so vielfältig durch die verschiedenen Blütenformen. Der orientalische Stil gefällt mir auch sehr gut und ich baue ihn gerne etwas in unsere Deko ein. Liebe Grüsse, Miuh

      Löschen
  8. Viel zu schade zum entsorgen und auch viel zu teuer um nicht weiter Freude zu bereiten.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pia, ja, das stimmt...! Ganz günstig sind ja die Blumendekorationen jeweils auch nicht - und sie halten wirklich sehr viel länger, als nur einen Tag lang. Liebe Grüsse, Miuh

      Löschen