Dienstag, 1. Juli 2014

12tel Blick: Gartenblick und Hügelblick im Juni

Diesen Monat bin ich so spät dran wie noch nie mit der Veröffentlichung meiner 12tel Blick-Fotos... Da kam halt einiges dazwischen: Schönes (wie das Wetter, Feiern, draussen sein mit Freunden...) und trauriges (unser armer Kater!)  und schon ist der letzte Tag des Monats da. Die Fotos wurden jedoch bereits Mitte Juni aufgenommen und so bleiben die Zeitabstände zwischen den Fotos doch etwa dieselben.

Der Gartenblick ist wie eigentlich schon im Mai sehr zugewachsen. Der Sonnenschirm ist natürlich die auffälligste Veränderung... er steht momentan oft im Garten und wir hatten mit dem schönen Wetter viel Gelegenheit, draussen zu sein! In der Badewanne wachsen jetzt (kaum zu sehen) die Zughettipflanzen (Zucchini), und sonst wurde es am linken Bildrand etwas lichter, da die Nachbarn dort einige Nadelbäume gerodet haben. Die Blätter der Feldahorn-Bäume sind etwas dunkler grün geworden und der rote Perückenbaum blüht auf seine fusselige Art. Im linken unteren Bildviertel sieht man die Rosen blühen... da sie so nicht so zur Geltung kommen, hier noch ein separates Foto davon:

Beim Hügelblick wurde die Wiese unterdessen gemäht, die Blüten (im April) an den Bäumen wurden durch rote Kirschen abgelöst (die unterdessen auch reif und dunkelrot sein dürften) und der Baum mit Sitzbank in der Mitte, der mir als Orientierungspunkt dient, rückt irgendwie immer weiter in den Hintergrund.

Nun wie immer noch der ganze Jahreszeiten-Ablauf zum Vergleich:

Gartenblick: Januar - Februar - März - April -Mai - Juni

Hügelblick: Januar-Februar / März-April / Mai-Juni
Alle anderen 12tel Blicke findet Ihr wie immer HIER bei Tabea.
Liebe Grüsse, geniesst Eure Ausblicke und das hoffentlich schöne Sommerwetter! Miuh



Kommentare:

  1. Ich schaue das erste mal auf deinen 12tel Blick und finde die Verwandlung deines Gartens wirklich phänomenal. Besonders wenn man sich Januar, April und jetzt den Juni anschaut. Gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. diese Bilder sind so schön undwie spannend ich sehen kann die Verwandlung bis jetzt!!!
    Ich wünsche dir eine schöne Sommerzeit..
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Enorm, wie sich dein Garten verändert hat... so richtig sieht man es erst im Vergleich mit den anderen Bildern. Schön ist es jetzt rund um die Sitzecke, da kann man den Sommer genießen!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen