Sonntag, 2. April 2017

Blütenhimmel

Ein Blick in den Himmel ist momentan oft ein Blick ins Blütenmeer eines Baumes...
Zwetschgenblüten
Ich freue mich so, dass mir ein Grossteil des Frühlings noch bevorstand nach der Rückkehr aus Sommerlichen Temperaturen in den Wadis und Wüsten des Oman (erste Kurzberichte HIER und HIER)
Kirschblüten
Etwa vier bis fünf Tage nach unserer Rückkehr fingen der Zwetschgenbaum, sowie der Kirschbaum in unserem Garten an, zu blühen. Dass dies gerade jetzt und bei schönestem Wetter passiert, freut mich nicht nur, weil ich es so bewundern und hübsch fotografieren kann, sondern weil ich so auch auf fleissige Bestäubung und später im Jahr auf viele Früchte hoffe! - meine heutigen Sonntagsfreuden! (Leider hat es während der letztjährigen Blühsaison die ganze Zeit geregnet und war kalt, so dass später kaum Früchte entstanden...)
Kirschblüten
 Der Kirschbaum ist nicht mehr der Jüngste und in früheren Jahren wurden wohl einige Fehler beim Schneiden gemacht... trotzdem freue ich mich, dass er noch lebt, und ich seine Blüten an den hohen Ästen wenigstens von Weitem bewundern kann. Mit den Kirschen wird das dann schon komplizierter.
Kirschblüten
Schon zwei Tage nach unserer Rückkehr stand auch der Magnolienbaum im nahen Stadtpark in voller Blüte.
Magnolienblüten
Selbst haben wir keine Magnolien, aber die riesigen rosa-weissen Blüten und den Kontrast, den sie mit dem blauen Himmel bieten, gefällt mir sehr, so dass ich jeweils in der Umgebung nach Magnolienbäumen suche - und es sind erstaunlich viele, zum Beispiel in Zürich
Magnolienblüten
Ebenfalls voll in Blüte stehen die Zierkirschenbäume (ebenfalls in Zürich) - sie scheinen fast wie kleine Wattewolken gegen den blauen Himmel.
Zierkirschenblüten
Gerne zeige ich meine Blütenhimmel heute auch bei "in Heaven" und hoffe, dass mir und den Insekten die schönen Blüten-Bäume noch einige Tage erhalten bleiben! Übrigens: auf meinen Fotos sind mindestens drei "Sumsis" (Insekten) zu sehen - findet Ihr sie auch?

Liebe Frühlingsgrüsse, Miuh



Kommentare:

  1. das sind wunderschöne Frühlingsimpressionen.
    LG susa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Suza, vielen Dank :-) Blüten und Himmel - einer meiner liebsten Kontraste... Liebe Grüsse, Miuh

      Löschen
  2. Die ( üppig) blühende Kirsche habe ich heute auch noch einmal fotografiert. Die Magnolie ist so gut wie verblüht. Dafür werden hier immer mehr Bäume grün. Toll ist das!
    Eine gute Woche!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid, ja, diese Tage wollen wirklich genossen werden... sie sind so schnell vorbei! Und jetzt mit dem Frost sowieso. Liebe Grüsse, Miuh

      Löschen
  3. herrlich!!! bei uns blüht die blutpflaume dieses jahr auch besonders üppig.
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mano, das stelle ich mir auch wunderschön vor! Hoffentlich gibt es (jetzt nach den Frösten überall) dennoch auch eine schöne Ernte... liebe Grüsse, Miuh

      Löschen