Montag, 23. März 2015

Hoch in die Berge mit dem Masner Express

Der Winter ist ja offiziell schon vorbei, aber noch sind viele Skigebiete offen und späte Winterferien oder Skitage sind in höheren Lagen noch immer möglich!
Auch unsere Winterferien fielen dieses Jahr in den März. Das Schöne daran ist, dass es in der Höhe noch immer Schnee hat, dass aber auch die Sonne schon viele Stunden am Tag scheint und so richtig schön wärmt, dass man auch einmal im T-Shirt in einer windstillen Ecke sitzen und geniessen kann!
Im Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis gibt es für mich zudem eine ganz speziele Möglichkeit, hoch und weit in die Berge zu kommen, obwohl ich nicht skifahre: Mit dem Masner Express (hier alle Infos), einem für den Personentransport umgebauten Pistenfahrzeug wird man jeweils am Montag, Mittwoch und Donnerstag durch die Berg-Landschaften in die Masner-Skihütte gefahren.
Die Strecke ist zum Teil ganz schön steil und man sieht die Pisten einmal anders... (ich sehe sie ja sonst eher nur von unten).
Man fährt durch eher flache Hochebenen, aber auch an super-steilen Abhängen und Pisten vorbei - wie steil es da teilweise die Hänge hinunter geht, sieht man auf den Fotos gar nicht. Es fühlt sich direkt etwas abenteuerlich an, aber ich habe da dem erfahrenen Pistenfahrzeug-Fahrer Elmar ganz vertraut. (hier noch ein Youtube-Video, das ich gefunden habe)
Die Fotos habe ich übrigens aufgenommen zwischen 2350m Höhe (Lazid) über 2450m Höhe (Masner Hütte) bis zu einem Abstecher auf 2770m (Pezid)
Bei der Masner-Hütte kann man sich mit den skifahrenden Familienmitgliedern oder Freunden zum Mittagessen wieder treffen, auf den Liegestühlen die Sonne und die Aussicht weit in die Berge geniessen und ca 3 Stunden verbringen, bis man wieder zurückgefahren wird...
Unterwegs wird ein kurzer Abstecher hoch auf den Pezid (2770m Höhe) gemacht und die Aussicht  z.B. bis in die Bayrischen Berge und in Richtung Dreiländereck (Schweiz, Deutschland, Österreich) erklärt.
Ich hoffe, Ihr habt die Schnee- und Bergbilder nochmals gut ertragen können, auch wenn wohl die meisten (ich jetzt nach den Ferien auch!!) schon ganz im Frühling angekommen sind. Bald werde ich Euch noch einmal Schnee und Berge zumuten... das nächste Mal aber zu Fuss :-) Liebe Grüsse, Miuh




Kommentare:

  1. Wunderschön ein krassen Gegensatz zum Nordseeküste, tolle erlebnissreiche Fotos!
    Herrlich diese Schneelandschaft und die Berge..ich habe sie genossen dankeschön..
    Ich wünsche dir eine schöne neue Woche!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Wow - tolle Bilder...da kommt Fernweh auf...ich war schon lange nicht mehr skifahren. Danke fürs Zeigen!

    Wünsche dir einen guten Wochenstart
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen