Sonntag, 20. April 2014

12tel Blick: Hügelblick und Gartenblick im April

Im April hat sich für mich in der Natur bisher die grösste Veränderung gezeigt, sowohl beim Hügelblick, als auch beim Gartenblick. Auch wenn ich vorher (im März und im Februar) schon gedacht hatte "jetzt wird es grün", so wird einem erst jetzt so richtig bewusst, was grün wirklich ist! Der April war hier - wie schon die vorherigen Monate - ein wunderschöner, milder und sonniger Monat, den ich deshalb wieder sehr genossen habe. Jetzt hoffe ich nur, dass es nicht mehr allzuviel Frost gibt (auch wenn das Wetter unterdessen etwas kühler ist und es gestern sogar leicht geschneit hat...)

Beim Hügelblick ist die Wiese nun richtig gewachsen und kräftig, saftig grün. Was man noch nicht so gut sieht, sind all die Löwenzahnblüten und auch die Kirschblüten und Apfelblüten wirken auf dem Foto nicht ganz so strahlend weiss wie in der Natur. Trotzdem sind die Veränderungen unübersehbar, oder?

Jetzt also schnell zu den Vergleichsbildern, die mag ich nämlich immer am meisten :-)
Januar-Februar

 März-April

Nun noch zum Gartenblick... so viele Fotos - oft fast täglich - habe ich davon bisher noch nie aufgenommen! (ok, das habe ich im März (hier) schon geschrieben ;-) aber nun waren es tatsächlich noch mehr Fotos!) Es gab eben auch immer wieder etwas Neues zu entdecken... Typisch für den April sind auf jeden Fall die Tulpen (dieses Jahr irgendwie ausschliesslich in gelb und rot), die noch grünere Wiese und natürlich die schon recht zahlreichen Blätter an den Bäumen, Rosen und Hortensien.

 Auch beim Gartenblick gehe ich gerne direkt weiter zum Vergleich: Januar, Februar, März, April:
 
Ob beim nächsten offiziellen Blick aus dem Fenster im Mai das Nachbarhaus schon praktisch hinter den Blättern der Feldahorn-Bäume verschwunden sein wird?

Wie immer werden meine Hügelblick- und Gartenblick- Fotos bei Tabea's 12tel Blick gezeigt und ich freue mich jetzt schon auf die vielen, frühlingshaften Veränderungen bei den anderen Teilnehmern! Liebe Grüsse und schöne Ostern Euch allen, Miuh


Kommentare:

  1. Schöne Blicke hast Du gewählt. Wobei mir der Gartenblick noch etwas mehr zusagt. Fast ist das Nachbarhaus nicht mehr zu sehen.
    Frohe Ostern und lG lykka

    AntwortenLöschen
  2. Mein Favorit ist der Hügelblick! Wie wunderbar der Frühling dort zu Gange war!
    Liebe Ostergrüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Miuh,
    was einen wundervoll verwunschenen Garten du hast, hab kurz auf deinem Sitzplatz verweilt und danke artig dafür! Einen wundervollen Ostermontag
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt der Hügelblick am Besten. Der Frühling strahlt einen förmlich an. :)
    Ich wünsche dir noch eine schöne Osterzeit. Liebe Grüße
    Michelle

    AntwortenLöschen
  5. Herrliche Blicke sind das, vorallem die Vergleiche sind sehr spannend und ich bin gespannt auf die kommenden Monate. Beim Gartenblick werden uns sicher bald die Blüten die Sicht versperren". Ich freue mich auf die Fortsetzung!
    Liebe Grüße und noch schöne Ostern,
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt hat due Natur aber mächtig zugelegt und deine Blicke verdeutlichen es auf die schönste Weise.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  7. Die Natur ist doch etwas ganz besonders schönes und erst wenn der Frühling seine Fortschritte zeigt, schöne Fotos hast du gemacht.

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen